Ein Defibrillator für Monzelfeld

Der Heimatverein hat für das Dorf einen Defibrillator angeschafft, der jederzeit zugänglich ist. Zu einer allgemeinen Informationsveranstaltung zum Defibrillator lädt der Verein für Dienstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr, in die Hubertusgrotte ein.

An diesem Tag wird der Laien-Defibrillator in Betrieb genommen, anschließend können Fragen zu dem Gerät beantwortet werden. Als Ansprechpartner steht ein Experte des Malteser Hilfsdiensts zur Verfügung.
Der Heimatverein Monzelfeld empfiehlt die Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse. Interessenten an einem Erste-Hilfe-Kurs können bis zu der Informationsveranstaltung alle Vorstandsmitglieder ansprechen oder Gerd Plaßmeier, Telefon 06531/956555, anrufen. red

Mehr von Volksfreund