1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

ein Dutzend Störche auf einem Feld zwischen Altrich und Wittlich

Tiere : Störche machen Pause in der Eifel

(cha) Auf dem Weg zur Arbeit hat Rachel Sadtchikoff diese Woche seltene Gäste beobachten können. Rund ein Dutzend Störche hatten auf einem Feld zwischen Altrich und Wittlich Station gemacht. Der Salmtalerin gelang gerade noch ein Schnappschuss.

Kurz darauf waren die Zugvögel schon weitergezogen. Dieses Jahr kehren einzelne Exemplare offenbar spät aus der Winterpause in Afrika zurück. Sollten Sie in den nächsten Tagen ebenfalls Störche vor die Linse bekommen, dann schicken Sie ihre Fotos doch gerne an eifel@volksfreund.de.

Foto: Rachel Sadtchikoff