| 21:07 Uhr

Ein Fest für Operettenfreunde

MORBACH. (red) Eine Inszenierung der Oper "Im weißen Rößl" des Wiener Operetten-Theaters ist am Freitag, 24. März, um 20 Uhr in der Baldenau-Halle in Morbach zu sehen. Die Aufführung wird präsentiert vom Trierischen Volksfreund.

Es handelt sich um eine Neuinszenierung von Franz Helfer, mit Solisten, Ballett und dem Orchester des Wiener Operetten Theaters. Operettenfreunde müssen also nicht an den Wolfgangsee fahren, um Ralf Benatzkys weltbekannte Operette "Im weißen Rößl" erleben zu können. Karten: Tourist-Information Morbach, Telefon 06533/71-117, 118 oder 119, per E Mail: touristinfo@morbach.de sowie bei den Tourist-Informationen in Bernkastel-Kues und Thalfang.