Ein Haus ohne "normale" Heizung

Bernkastel-Wittlich. (red) Das Passivhaus - ein Haus ohne "normale" Heizung Das sogenannte Passivhaus ist eine Weiterentwicklung des Niedrigenergie-Hauses und hat einen so geringen Energiebedarf, dass man ohne normale Heizungsanlage auskommt.

Fragen zum Passivhaus sowie zu allen anderen Details des Energiesparens im Alt- und Neubau erläutern die Energieberater der Verbraucherzentrale in einem Beratungsgespräch nach telefonischer Voranmeldung. Die Beratungsgespräche sind kostenlos.

Die nächste Sprechstunde des Energieberaters ist am Montag, 10. November, von 8.15 bis 12 Uhr und von 12.45 bis 14.15 Uhr in Wittlich in der Verbandsgemeindeverwaltung, Sitzungssaal Zimmer 107, Kurfürstenstraße 1. Anmeldung unter Telefon 06571/1070.