Veranstaltung: Ein Kinoabend der besonderen Art

Veranstaltung : Ein Kinoabend der besonderen Art

(red) Wenn in einem vollbesetzten Kinosaal alle gebannt auf die Leinwand schauen, muss da etwas Interessantes und Fesselndes zu sehen sein. Das Interesse an dem Film von Alice Agneskirchner „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?

“ im Moselkino in Bernkastel-Kues war so groß, dass er parallel in zwei Kinosälen gezeigt wurde. Die Zusammenarbeit zwischen Kino und der Stadt ermöglichte es der Kreisgruppe Bernkastel-Wittlich im Landesjagdverband, den Kinobesuchern einen besonderen Abend anzubieten.

Nach der Vorstellung gab es im gegenüberliegenden Park für jeden Besucher eine Wildbratwurst und ein Glas Wein. Hier bestand die Möglichkeit, sich über das zuvor Gesehene auszutauschen und angeregte Gespräche zu führen.

Abgerundet wurde der Abend mit einer Darbietung der Jagdhornbläser der Kreisgruppe, die ihre Hörner im nächtlichen Bernkastel-Kues erklingen ließen.

 Foto: Heike Proost

Mehr von Volksfreund