1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ein neuer Corona-Fall im Landkreis Bernkastel-Wittlich

Pandemie : Ein neuer Corona-Fall im Landkreis Bernkastel-Wittlich gemeldet

(ca)  Ein neuer Fall eines mit dem Coronavirus infizierten Menschen wurde am Mitwoch dem Gesundheitsamt des Landkreis Bernkastel-Wittlich gemeldet. Das teilt Manuel Follmann, Pressesprecher der Kreisverwaltung mit.

Somit zählt der Landkreis nun 32 gemeldete Infektionen und 31 akut Erkrankte. Stationär behandelt werden nach wie vor zwei Patienten. Ein Patient gilt also mittlerweile als genesen.

Zum Vergleich: Im Eifelkreis Bitburg-Prüm gibt es 61 Erkrankte. Dort gibt es fünf gemeldete Neuinfektionen binnen eines Tages. Im Vukaneifelkreis ist die Zahl der Infizierten auf 32 gestiegen, einer mehr als am Vortag.