1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ein neuer Teppich fürs Markus-Haus

Ein neuer Teppich fürs Markus-Haus

Die Frauengemeinschft beabsichtigt mit der Gemeinde zusammen einen Wandbehang für das St. Markus-Haus zu gestalten.

Er soll die Idee "Gemeinde" widerspiegeln. Dafür werden Helfer gesucht, die stricken und häkeln können. Es sollen kleine Quadrate, die zu einem Gemeinschaftswerk zusammengefügt werden, gehäkelt oder gestrickt werden. Die Treffen sind am 12. Mai, am 2. Juni und am 16. Juni jeweils von 15 bis 16.45 Uhr im St. Markus- Haus. Es wird zwar Wolle besorgt, dennoch bitten die Organisatorinnen darum, Wolle und Nadeln mitzubringen. red