Ein Plus für die Generationen-Solidarität

Ein Plus für die Generationen-Solidarität

Jugendlichen ganz konkrete Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz zu bieten - dieses Ziel haben sich die elf Paten des Projekts "Paten für Ausbildung" gesteckt, die nach absolvierter Qualifizierung im "Alten Bahnhof" in Traben-Trarbach ihr Zertifikat erhalten haben.

Traben-Trarbach. (red) Das Projekt "Paten für Ausbildung" wurde vom Dekanat Wittlich, dem Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück, der Aktion Arbeit im Bistum Trier und der Realschule plus Traben-Trarbach gemeinsam im Frühjahr gestartet. Schüler der neunten und zehnten Klassen der Realschule plus, die Begleitung von einem Paten wünschen, werden ab Ende dieses Jahres von den Ehrenamtlichen auf vielfältige Weise dabei unterstützt, ihre berufliche Zukunft mit einer Ausbildung zu beginnen.

Die Unterstützung reicht von der Mithilfe beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen und dem Recherchieren von geeigneten und den Interessen und Fähigkeiten der Jugendlichen entsprechenden freien Ausbildungsstellen über die Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern bis hin zur eventuellen Begleitung beim Vorstellungsgespräch.

Dabei wollen die Paten ihre Bemühungen in Ergänzung zu Familie und Schule verstanden wissen und ein vertrauensvolles Miteinander schaffen.

Ergänzend zu den bereits vorhandenen Qualifikationen, Fähigkeiten und Erfahrungen der Paten wurden im Rahmen der Schulungsabende die Themenbereiche Lebenswelt der Jugendlichen, aktuelles Wissen zu Besonderheiten des Bewerbungsverfahrens, Beratungsangebote der Bundesagentur für Arbeit und der Kammern sowie Kommunikation und Gesprächsführung behandelt.

Die Koordination und die Durchführung der Schulungen sowie die weitere fachliche Begleitung der Ehrenamtlichen liegt in den Händen der Diplom-Pädagogin Silke Heiseler.

Das Ausbildungsprojekt, das vom Förderprogramm "die gesellschafter" finanziell unterstützt wird, möchte auf diese Weise die Teilhabechancen von jungen Menschen verbessern und einen Beitrag zu mehr Solidarität zwischen den Generationen leisten.

Mehr von Volksfreund