1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ein prachtvoller Rokokobau in Traben-Trarbach

Architektur : Ein prachtvoller Rokokobau

(sim) Die Stadt Traben-Trarbach ist berühmt für ihre zahlreichen Jugendstil-Gebäude. Aber in der Doppelstadt stehen auch andere prächtige Villen – wie dieser Rokokobau in der Moselstraße 10. Johann Cornelius Moog, ein angesehener Schöffe, Handelsmann und Kommerzienrat, ließ es 1762 vom Trierer Baumeister Johann Seitz bauen.

Das Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler beschreibt das Gebäude mit seiner reich verzierten Sandsteinfassade als „eines der schönsten Rokokohäuser der Mosel“. Foto: Winfried Simon