1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ein Schrank voller Bücher zum Schmökern in Manderscheid

Literatur : Ein Schrank zum Bücher tauschen

(red) Der neue Bücherschrank von Westenergie bietet rund um die Uhr Lesestoff für Literaturfreunde in Manderscheid. Die Tauschbörse für ausgelesene Bücher steht ab sofort in der Kurfürstenstraße 15 vor dem ehemaligen Rathaus.

Als ehrenamtliche Bücherpaten engagieren sich Anja Hagen und Reimund Schmitz aus Manderscheid. Sie schauen regelmäßig nach dem Rechten. Eine Erstausstattung des neuen Bücherschranks ist vorhanden, so dass die Leseratten aus Manderscheid gleich zum Start der Tauschbörse aus dem Vollen schöpfen können. Auch Stadtbürgermeister Günter Krämer, Kommunalmanager Marco Felten von Westenergie und Patin Anja Hagen stellten unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsmaßnahmen ein paar persönliche Bücher ein.

Foto: Marco Felten/Westenergie