Ein Tag zu Ehren der Eifeldichterin

Ein Tag zu Ehren der Eifeldichterin

Bad Bertrich (red) Die Clara-Viebig-Gesellschaft richtet in Zusammenarbeit mit der Touristikagentur Bad Bertrich am Sonntag, 16. Juli, eine Feier zum 157. Geburtstag der Schriftstellerin, der gleichzeitig der 25. Geburtstag der Clara-Viebig-Gesellschaft ist, aus. Los geht die kostenlose Veranstaltung um 14.30 Uhr mit einem Sektempfang im Konzertsaal in Bad Bertrich.

Danach folgt der Höhepunkt des Tages mit der Vorstellung der Neuauflage der Novellensammlung"Berliner Novellen" durch Arne Houben. Zum Abschluss des Tages berichtet Christel Aretz in ihrem Vortrag "Auf den Spuren Clara Viebigs bis hin nach Brasilien", wie sie deren Enkelin traf.
Der Pavillon, der eine interessante Ausstellung rund um Leben und Wirken der Eifeldichterin beinhaltet, ist bereits ab 14 Uhr geöffnet.