Einbrecher stiehlt Goldschmuck aus Einfamilienhaus

Einbrecher stiehlt Goldschmuck aus Einfamilienhaus

Ein Einbrecher ist am Sonntag, 1. Mai, zwischen 11 Uhr und 14.30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Klausener Straße in Wittlich eingedrungen. Die Hauseigentümer waren zu dieser Zeit wegen einer Kommunionfeier abwesend.

Der unbekannte Täter warf die Fensterscheibe mit einem Stein ein. Anschließend öffnete er das Fenster und stieg ein. Das Haus wurde nach Wertgegenständen durchsucht, entwendet wurde überwiegend Goldschmuck. Die Polizei vermutet, dass der Täter mit einem Roller oder einem anderen Zweirad an den Tatort fuhr. Das Haus liegt am Ortsrand an einem geteerten Wirtschaftsweg. red Hinweise von Zeugen an die Polizeiinspektion Wittlich unter Telefon 06571/926-0.