Eine Lesung mit Pater Senge

Wittlich "Der Barfußengel und andere seiner Art" heißt das neue Buch des Himmeroder Zisterziensermönchs Stephan Senge. Er stellt es am Freitag, 29. Mai, um 19.30 Uhr in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge vor.

In Senges Erzählungen stehen keine verkitschten Flügelfiguren im Mittelpunkt, sondern Metaphern, die Hoffnung verbreiten und Trost spenden können. Der Eintritt ist kostenlos. red
Weitere Infos unter Telefon 06571/27036 oder info@stadtbuecherei.wittlich.de.

Mehr von Volksfreund