1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Eine Neuinfektion im Landkreis Bernkastel-Wittlich

Corona : Eine Neuinfektion im Landkreis Bernkastel-Wittlich

Dem Gesundheitsamt des Kreises Bernkastel-Wittlich ist am Freitag, 10. Oktober, ein weiterer Fall gemeldet worden, bei dem sich ein Bürger des Kreises mit SARS-CoV2 infiziert hat.

Die Zahl der bislang bestätigten Infektionen steigt damit auf 291. Aus der Quarantäne wurde niemand entlassen, sodass die Zahl der Genesenen bei 248 liegt. Unter Berücksichtigung der Genesenen sowie der beiden bisherigen Todesfälle sind aktuell 41 Personen offiziell infiziert. Im Verbundkrankenhaus wird ein Covid-19-Patient versorgt.

Interaktive Karten und Einzelergebnisse gibt auf der Seite der Kreisverwaltung unter .www.dashboard.bernkastel-wittlich.de.