Eine Premiere zum Weihnachtsmarkt

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Salmtal-Dörbach "In der Gaas" ist wieder am zweiten Adventswochenende, 3. und 4. Dezember. Zum ersten Mal begrüßt der Verein "Wir wollen helfen" die Besucher mit einem winterlichen Weihnachtszauber bereits am Samstagabend.

Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit beginnt um 17 Uhr ein Chorkonzert in der Filialkirche in Dörbach. Mitwirkende sind die beiden Chöre "TTT (Tills tolle Talente)", ein Ensemble mit Jugendlichen aus der Umgebung, und "Join the band", der seit Anfang des Jahres besteht. Beide Chöre sind unter der Leitung von Till Christen, der Eintritt zum Konzert ist frei. Ab 18 Uhr sind die mehr als 20 Stände des Weihnachtsmarkts eröffnet. Am Sonntag ab 12 Uhr bieten Künstler und Handwerker ihre Produkte an, am Nachmittag besucht der Nikolaus den Markt.
An allen anderen Adventssamstagen finden ab 19 Uhr Glühweinabende mit frischem Winzerglühwein, Kinderpunsch und Crêpes ebenfalls "In der Gaas" statt. Der Erlös der gesamten Weihnachtsaktion kommt den aktuellen Projekten des Verein "Wir wollen helfen" zugute. red
Weitere Informationen gibt es im Internet unter
<%LINK auto="true" href="http://www.wwh-ev.de" text="www.wwh-ev.de" class="more"%> oder im sozialen Netzwerk Facebook.