Eine Woche auf Langlauf-Skiern im Bayerischen Wald

Eine Woche auf Langlauf-Skiern im Bayerischen Wald

Traben-Trarbach. Zum 22. Mal hat die Mont-Royal-Hauptschule Traben-Trarbach die Skifreizeit der 7. Klasse veranstaltet — in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Hauptschule Zell. 36 Schüler und vier Lehrer verbrachten eine Woche auf den Langlauf-Loipen von Bischofsmais im Bayerischen Wald.

Fazit der Teilnehmer, denen der eine oder andere Muskelkater zusetzte: Skilanglauf ist eine Supersportart, die eine große Herausforderung an die Koordination und Kondition stellt. Und die Bemerkung eines Schülers spricht für sich: "Jetzt wo wir alles können, müssen wir wieder nach Hause fahren." Mit einer Fackelwanderung durch das nächtliche Bischofsmais endete die Skifreizeit. (red)/Foto: privat