Eingeklemmt, aber nur leicht verletzt

Fischbach/Niederwörresbach. (red) Mit leichten Verletzungen davon gekommen ist ein Fahrer, der beim Versuch, einem Stück Wild auszuweichen, mit seinem PKW in der Böschung landete. Die Feuerwehr Herrstein befreite den im Fahrzeug eingeklemmten 24-Jährigen. Der Unfall ereignete sich am Freitag, 31. August, gegen 22 Uhr zwischen Fischbach und Niederwörresbach.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort