EINZELHANDEL

BERNKASTEL-KUES. Optimales Wetter und eine neue Idee haben die Straßen des sonntäglichen Bernkastel-Kues pulsieren lassen. Während die Gastronomen rund ums "Forum Alter Bahnhof" bereits um die Mittagszeit allen Grund haben zu strahlen, drängt die Kundschaft ab 13 Uhr mit aller Macht ins Städtchen.

Allerdings sorgt der "Regionalmarkt", zu dem das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel erstmals eingeladen hat, für eine Verteilung der Besucher diesseits und jenseits der Mosel. Zuerst "shoppen" und dann gemächlich zwischen Kürbissen herumschlendern. Angesichts des bereits gegen 14 Uhr nur zäh fließenden Verkehrs dürfte auch die Bilanz des "Werbekreises Bernkastel-Kues" positiv ausfallen (ausführlicher Bericht zum Regionalmarkt folgt). (urs)/TV-Foto: Ursula Schmieder