1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Elektronische Anträge bis Mitte Mai stellen

Gratulation : Elektronische Anträge bis Mitte Mai stellen

() Das elektronische Antragsverfahren für die Agrarförderung, Direktzahlungen und Zahlungen aufgrund bereits laufender Agrar- und Umwelt-Klima-Maßnahmen ist bis Mittwoch, 15. Mai,  geöffnet.

Die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich weist Interessenten darauf hin, dass keine Papieranträge mehr gestellt werden können.

Alle Antragsteller, die bereits im Vorjahr einen elektronischen Antrag abgegeben haben, erhalten ein Schreiben mit einem Initial-Passwort per Post zugesandt. Wer bis Freitag, 5. April, noch kein Anschreiben erhalten hat, aber einen Antrag stellen möchte, wird gebeten, sich umgehend mit Monika Nilles von der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, unter der Telefonnummer 06571/142365, E-Mail Monika.Nilles@Bernkastel-Wittlich.de, in Verbindung zu setzen.

Technische Fragen, die Bedienung, den Download und die Programm-Software betreffen, beantwortet auf Anfrage das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Bad Kreuznach unter  Telefon 0671/820290 oder per E-Mail an die Adresse
support.e-antrag@dlr.rlp.de