Elektrozuführung, Luftschlauch und ABS-Kabel haben Unbekannte an einem Anhänger in Thalfang durchtrennt.

Polizei : Anhänger in Thalfang massiv beschädigt

Elektrozuführung, Luftschlauch und ABS-Kabel haben Unbekannte an einem Anhänger, der auf einer Wiese in Thalfang stand, durchtrennt.

(red) Ein Anhänger ist laut Mitteilung der Polizei in Thalfang mutwillig von unbekannten Tätern erheblich beschädigt worden. Die Tat sei im Zeitraum zwischen Samstag und Dienstag, 3. August, bis 6. August, begangen worden. In diesem Zeitraum habe der Anhänger auf einer Wiesenfläche im Bereich der Straße In der Nah in Thalfang gestanden. Am Anhänger seien die Elektrozuführung, der Luftschlauch und das ABS-Kabel durchtrennt worden. Der Schaden liege bei mehreren Hundert Euro.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der Straftat.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Morbach unter der Telefonnummer 06533/93740 oder per E-Mail an pimorbach.wache@polizei.rlp.de entgegen.

Mehr von Volksfreund