Endlich freie Fahrt bis Platten: B 50 Teilstück wird dem Verkehr übergeben

Endlich freie Fahrt bis Platten: B 50 Teilstück wird dem Verkehr übergeben

Ein Teilstück des Neubaus der B 50, der Eifel und Hunsrück verbinden soll, wird am 15. Dezember für den Verkehr geöffnet. Damit wird das Autobahnkreuz Wittlich mit dem Verteilerkreis in Platten (Kreis Bernkastel-Witlich) verbunden, so dass Wittlich umfahren werden kann.

Zur Eröffnungsfeier um 12.30 Uhr kommen Staatssekretärin Dorothee Bär (Berlin) und Staatssekretär Günter Kern(Mainz). Derzeit werden auf der A 1 von Trier kommend in Richtung Wittlich neue Schilder installiert, die auf den Anschluss der B 50 in Richtung Flughafen Hahn hinweisen. Ursprünglich sollte der Abschnitt bereits im Herbst übergeben werden, die Arbeiten an den Schildern hatten sich verzögert. hpl

Mehr von Volksfreund