Energie : Energie ist in Bombogen Thema

Die Stadt Wittlich und der Ortsbeirat Bombogen haben sich das Ziel gesetzt, einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Senkung der Energiekosten vor Ort zu leisten. Daher wird aktuell ein Energiekonzept für Bombogen erstellt (unsere Zeitung berichtete).

Der Startschuss für das Projekt erfolgte 2020. Anhand von verteilten Fragebögen konnten viele Informationen durch die Bürgerschaft gewonnen werden. 
Nun bietet die Stadt im Zusammenhang mit dem Energiekonzept die zweite Informationsveranstaltung zum Sachstand  und zum Energiesparen an.
Der Sanierungsmanager der VG Wittlich-Land wird von bereits durchgeführten Sanierungsmaßnahmen berichten und zum Thema „Energiekosten im Haus verringern“ informieren.
Alle interessierten Bürger sind zur Teilnahme an dieser Online-Informationsveranstaltung eingeladen. Sie beginnt am Mittwoch, 26. Mai, um 18 Uhr und auf der Videokommunikationsplattform Zoom. Neben einem Vortrag werden die erarbeiteten Maßnahmen zum Energiekonzept vorgestellt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung per E-Mail an molitor@e-eff.de. Interessenten erhalten die Zugangsdaten zur Onlineveranstaltung ebenfalls per E-Mail. Die Anmeldung ist bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich.