1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Energieberaterin gibt Tipps zu Heizungsanlagen

Energieberaterin gibt Tipps zu Heizungsanlagen

Morbach. (red) Nach der Energieeinsparverordnung gehört eine sachgerechte Wartung zu den Pflichten des Betreibers von Heizungsanlagen. Damit spart man nicht nur Brennstoff, sondern reduziert auch die Luftbelastung.

Diese Wartung sollte mindestens folgende Leistungen umfassen: Einstellung der Feuerungseinrichtungen, Überprüfung der zentralen regelungstechnischen Einrichtungen und Reinigung der Kesselheizflächen. Nach der Wartung sollte ein vollständiges Wartungsprotokoll gefordert werden, damit auch Wartungsfehler reklamiert werden können, die sich erst später bemerkbar machen. Weitere Fragen zur Heizungsanlage und zum Energiesparen beantworten die Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz nach telefonischer Anmeldung.

Die Energieberaterin hat am Donnerstag, 4. Juni, von 14 bis 17 Uhr Sprechstunde in der Gemeindeverwaltung in Morbach, Bahnhofstraße 19-23, Raum 213. Die Beratungsgespräche sind kostenlos. Anmeldung unter 06533/71303.