Energieberatung zum Thema Schimmel

Energieberatung zum Thema Schimmel

Morbach. (red) Vor allem in der kalten Jahreszeit treten insbesondere in Altbauwohnungen häufiger dunkle Schimmelbeläge und Stockflecken auf. Ursachen sind oft falsche Gewohnheiten beim Heizen und Lüften in Verbindung mit dem schlechten Wärmeschutz des Hauses.

Schimmelbildung ist immer die Folge einer länger anhaltenden Durchfeuchtung der Wandoberfläche. Je besser die Wärmedämmung ist, umso niedriger ist das Risiko für Schimmelbildung. Auskunft über die Zusammenhänge gibt es nach Terminvereinbarung bei der Verbraucherzentrale RLP. Die Energieberaterin hat am Donnerstag, 20. November, von 14 bis 17 Uhr Sprechstunde in der Gemeindeverwaltung in Morbach. Anmeldung unter 06533/71303.