Energiepark und Dorfmuseum im Rat

Binsfeld. (mai) Der Bebauungsplan für das 4,2 Hektar große Sondergebiet zur Nutzung erneuerbarer Energien "Auf'm Scheid unter dem Wacholderbusch" ist Thema der Binsfelder Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 29. Oktober, ab 18 Uhr im Mehrzweckbereich der Schulturnhalle.

Energie soll dort aus Holz, Sonne und Wasser gewonnen werden. Weitere Themen der Sitzung sind der Ausbau der Gehwege entlang der K 6 im Ort, die Umgestaltung des Einmündungsbereichs der St. Georgstraße und die Einrichtung eines Taxistands in der Kirchstraße. Außerdem befasst sich der Rat mit dem Vertrag, der mit dem Verein zur Förderung der Heimat- und Kulturpflege geschlossen werden soll. Weitere Themen sind die Rückgabe des Förderantrags zur Neugestaltung der Kriegerehrenmale und der Förderantrag für den "Kaasweg".