1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ehrung: Engagierte Landfrau Christiane Heiden erhält Bürgerpreis „Stiller Star“

Ehrung : Engagierte Landfrau Christiane Heiden erhält Bürgerpreis „Stiller Star“

(red) Weil sie beim Festakt zur Verleihung des Bürgerpreises „Stille Stars“ im Dezember wegen ihres ehrenamtlichen Engagements verhindert war, zeichnete Landrat Gregor Eibes nun in einer Feierstunde im Kreishaus in Wittlich  Christiane Heiden aus Brauneberg als „Stillen Star“ aus.

Christiane Heiden ist Landfrau aus Leidenschaft und tiefer Überzeugung. Seit mehr als vier Jahrzehnten engagiert sie sich im Landfrauenverband Bernkastel-Wittlich, insbesondere als Vorsitzende des Arbeitskreises der Meisterinnen der ländlichen Hauswirtschaft, als Ortsvertreterin von Brauneberg-Filzen und als Mitglied des Kreisvorstands. Außerdem organisiert, begleitet und leitet sie Studienfahrten und Wanderungen des Landfrauenverbandes. Auch für ihren Wohnort Brauneberg setzt Heiden sich auf vielfältige Weise ehrenamtlich ein: für die Frauen- und Kindertanzgruppe, den Orgelförderkreis St. Josef Brauneberg, bei den Festzügen zu den Weinfesten der Region, in Gymnastikgruppen und für das kulturelle Brauchtum anlässlich der Mundartweinproben und der Kellerwanderungen.

Landrat Eibes dankte Heiden für ihr Engagement. „Sie sind ein „Stiller Star“, eine ehrenamtliche Mehrkämpferin. Ohne Menschen wie Sie, stünden in unserer Gesellschaft, in unseren Dörfern viele Räder still“, sagt Eibes.

Foto: Kreisverwaltung/Mike-D. Winter