Entscheidung über Bad-Förderung

Wittlich. (mai) Der Kreisausschuss entscheidet in seiner Sitzung am Montag, 21. Mai, über die Förderung des Landkreises für die Sanierung der Freibäder Kröv und Manderscheid. Die Verwaltung schlägt vor, jeweils zehn Prozent der förderfähigen Kosten zu zahlen.

Für Kröv wären das 166 000 Euro und für Manderscheid 228 500 Euro. Weitere Themen der Sitzung: die Bestellung der ehrenamtlichen Gutachter für die Begutachtung von Grundstückwerten und der Umbau der Rosenbergschule in Bernkastel-Kues. Die Sitzung des Kreisausschusses (KA) im Großen Sitzungssaal des Kreishauses beginnt am Montag nach einer Sitzung des KA zusammen mit dem Ausschuss für Umweltschutz, die wiederum um 14.30 Uhr losgeht.