Erfolge auf ganzer Linie

Bei seiner Jahreshauptversammlung präsentierte der Verein für Sport, Freizeit und Gesundheit (SFG) Bernkastel-Kues Erfolge auf ganzer Linie. Der SFG hat aktuell 2087 Mitglieder, 22 mehr als im Vorjahr. Die Basketballjugend "U18" wurde Deutscher Pokalsieger. Die Finanzen sind in Ordnung. Jens Schug wurde als Vorsitzender wiedergewählt.

Bernkastel-Kues. "Fitness und Gesundheit haben sich zu Leitbegriffen in unserer heutigen Gesellschaft entwickelt. Das haben wir früh erkannt und uns auf die ständig veränderte Entwicklung eingestellt. Wir bieten Sport in seiner ganzen Vielfalt im regionalen und überregionalen Bereich für jedes Alter." Mit diesen Gedanken eröffnet Jens Schug als erster Vorsitzende die neue DVD-Präsentation "seines" SFG. Die inhaltlichen Hintergründe dieser hervorragend gelungenen Vorstellung der Aktivitäten im größten Verein der Region lieferten die Vorstandsmitglieder bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Aula des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums im Schul- und Sportzentrum Bernkastel-Kues."Aktionen, wie Ferien- und Wanderfreizeiten in Lenste und Kitzbühel waren erfolgreich. Erweiterte Angebote im Fitnessstudio wie die ,Spinning Night' werden hervorragend angenommen", berichtete Schug. Der Vorsitzende betonte in seinem Tätigkeitsbericht besonders die zunehmenden Kooperations-Aktivitäten des SFG. "Die Aktion ,Run for Help' für Multiple-Sklerose-Kranke, die mit den Schulen und dem DRK-Sozialwerk durchgeführt wurde, war ein großer Erfolg", so Schug. Die Zusammenarbeit mit Schulen (Grundschulen Bernkastel und Mülheim, Hauptschule und Realschule Bernkastel) wurde erweitert. Zur Zeit werden 28 Wochenstunden durch qualifizierte Kräfte des SFG abgedeckt. Die Hotels "Zum Kurfürsten" und "Moselpark", die Stadt Bernkastel-Kues mit "Happy Mosel" und Kindertag, die Verbandsgemeinde mit Ferienfreizeiten, die Kurkliniken, das Bildungsministerium und der Landessportbund (überregionale Beratung für Ganztagsschulen) sowie die gesetzlichen Krankenkassen (Präventions- und Rehabilitationsbereich) sind weitere Partner des SFG. Seine Erfolge unter anderem in Basketball, Schwimmen, Leichtathletik, Turnen und Trampolin haben den SFG überregional bekannt gemacht. Der Vorstand setzt sich nach den Neuwahlen wie folgt zusammen: erster Vorsitzender Jens Schug, zweiter Vorsitzender Herbert Kreber, erster Schatzmeister Rudolf Hansen, zweiter Schatzmeister Daniel Haag (Neuwahl), Sportwart Bernd Lord, Jugendwart Marco Weinand, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing Willi Bottler, erster Beisitzer Johannes Dehner (Neuwahl), zweiter Beisitzer Christian Braun. Bernd Haag und Alfons Ertz wurden zu Ehremitgliedern ernannt.