Erfolgreiche Praktikanten

22 von 56 Schüler der Clara-Viebig-Realschule plus haben nach ihrem Praktikumsjahr eine Ausbildungstelle angeboten bekommen. Seit September des vergangenen Jahres hatten die Jugendlichen im Rahmen der Berufsreifeklassen immer donnerstags einen Tag in einem Betrieb mitgarbeitet.

Mit der Zahl der erfolgreichen Praktika liegt die Clara-Viebig-Realschule weit über dem Landesdurchschnitt. In folgenden Betrieben haben die Schüler ihre Praktikumstage verbracht: Altenzentrum St. Wendelinus, Fliesen Hasenstab, Überbetriebliches Ausbildungszentrum Wittlich, LVG Wittlich, Schmitz Hoch- und Tiefbau, Zelder Agrar, Tausendschoen Floristik, Mühlenbäckerei Ambrosius, Hellmann Worldwide Logistics, Firma Götten, Maria Grünewald, Dent-Tec, Burgtor Apotheke, Allianz Agentur Schiffer, KiTa St. Peter, E-Center Wittlich, Müller Ltd., Eifeltierheim Altrich, KiTa Zauberwald, AuCar, Optik Geuter, Juwelier Martin, Bungert Warenhaus, Zahnarztpraxis Dr. Pazen, Eltra, Energiesysteme Spang, Ideal-Standard, KiTa Jahnplatz, Malerbetrieb Heinz, Netto Markendiscount, Real - SB Warenhaus, Seniorenresidenz St. Paul, Landhaus Rotenberg, M1 Haardesign, Baumarkt Globus, Lackiererei Benz, Biedlingmaier Putz und Stuck, Blumen Schneiders, Zahnarztpraxis Dr. Ant, Zahnarztpraxis Dr. Seidel, Raiffeisen-Waren-Zentrale, Weinsberg Hoch- und Tiefbau, Heizungsbau Wilson, Wollscheiderhof, Lidl Wittlich, Praxis Bangert/Leischner, Haustechnik Kohlhaas, Autohaus Metzen, CMS Auto-Service, Autohaus Therstappen, Koch Elektrotechnik, Koch Abbruch, Staatsbad Bad Bertrich. (red)/Foto: privat