1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ergebnisse der Dorfmoderation werden den Bürgern vorgestellt

Ergebnisse der Dorfmoderation werden den Bürgern vorgestellt

Die Entwicklung in der Gemeinde Osann-Monzel ist Thema bei der Abschlussveranstaltung der Dorfmoderation am Samstag.

Osann-Monzel. Nachdem das letzte Arbeitskreistreffen der Dorfmoderation stattgefunden hat, werden in der Abschlussveranstaltung am Freitag, 18. November, um 19 Uhr in der Oestelbachhalle in Osann-Monzel die Ergebnisse präsentiert. An diesem Abend werden Einwohner, die sich an den Arbeitskreisen beteiligt haben, und das mit der Moderation betraute Planungsbüro B.K.S. die wichtigsten Vorschläge der Öffentlichkeit vorstellen.
Seit Frühjahr diesen Jahres haben Osann-Monzeler in Arbeitskreisen zu unterschiedlichen Themen Ideen und Konzepte für die künftige Entwicklung der Gemeinde erarbeitet, mit dem Ziel die Lebensqualität zu verbessern und bestehende Potenziale stärker zu nutzen. Eine Gruppe befasste sich im Bereich "Ortsbild und Verkehr" mit baulichen Aspekten wie Verkehrsberuhigung in den Hauptstraßen, der Verbesserung der Parkplatzsituation in den Ortskernen und Gestaltungsvorschlägen für öffentliche Plätze beispielsweise bei beiden Gemeindehäusern.
Der Arbeitskreis "Soziales und Versorgung" hat die Bedürfnisse der Bürger sowie besonderer Altersgruppen, wie Jugendliche und Senioren unter die Lupe genommen. Ein Vorschlag, das Generationenessen, wurde mittlerweile bereits umgesetzt. Im wöchentlichen Wechsel wird jeden Mittwoch in einem der örtlichen Gastronomiebetriebe ein preisgünstiges, gutbürgerliches Mittagessen angeboten. red