Schule : Erste Hilfe beim PWG

(red) Am Peter-Wust-Gymnasium in Wittlich bekamen die Verkehrshelfer eine Erste-Hilfe-Ausbildung. An zwei Nachmittagen wurden den Schülern vom Deutschen Roten Kreuz die wichtigsten Punkte ausführlich gezeigt.

Dabei wurden sie durch die verschiedensten Unfallszenarien und Verletzungen geführt. Neben dem Verband-Anlegen durfte auch stabile Seitenlage und die Herz-Lungen-Wiederbelebung an einem Dummy mit und ohne Defibrillator nicht fehlen. Foto: Angela Eberhard