1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Erster Preis geht für Kundin aus der Landeshauptstadt

Erster Preis geht für Kundin aus der Landeshauptstadt

Der Morbacher Gewerbe- und Verkehrsverein hat die Hauptgewinner des Weihnachtsgewinnspiels ermittelt. Insgesamt haben die Gewerbetreibenden Preise im Wert von 10 000 Euro verlost.

Morbach. Beim traditionellen Weihnachtsgewinnspiel hat der Morbacher Gewerbe- und Verkehrsverein die Hauptgewinner gezogen. Der erste Preis im Wert von 1000 Euro geht an Barbara Schneider aus Mainz. "Als ich den Anruf erhalten habe, dachte ich erst, das ist ein Witz", sagt die Hauptgewinnerin. Als gebürtige Morbacherin fährt sie regelmäßig von der Landeshauptstadt in den Hunsrück. Den zweiten Preis im Wert von 750 Euro erhält Gerda Kaiser aus Longkamp. "Als ich angerufen wurde, kam ich gerade aus dem Urlaub zurück, ich hatte die Koffer noch in der Hand", sagt sie. Der dritte Preis in Höhe von 500 Euro bleibt in Morbach: Robin Münster ist der glückliche Gewinner. Bereits an den Adventssamstagen hat der Gewerbe- und Verkehrsverein bei Zwischenziehungen Preise im Wert von je 1500 Euro verlost.
Dabei haben sich Gewinner aus Heinzerath, Weiperath, Mülheim/Mosel und Rapperath ebenfalls über einen Preis von 500 Euro gefreut. Alle Preise werden in Form von Einkaufsgutscheinen für Morbacher Geschäfte vergeben. Die übrigen Gewinne hat der Verein als Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro ausgeschüttet. red