Erster Schultag an der IGS

Morbach. (iro) Heute, Montag, öffnet die neue Integrierte Gesamtschule (IGS) in Morbach ihre Pforten. 120 Fünftklässler und eine Vielzahl geladener Gäste nehmen ab 10 Uhr an einem Festakt in der Baldenauhalle teil.

Die Morbacher Kommunalpolitik hatte bereits im Dezember 2007 einen einstimmigen Beschluss gefasst, diese Schulform in der Einheitsgemeinde einzuführen. Die IGS besteht aus einer Orientierungsstufe in den fünften und sechsten Klassen, einem Kurs-System in den Klassen sieben bis zehn und eventuell einer Oberstufe im Kurssystem. Vor allem die Chance, dass Schüler in Morbach Abitur machen können, hatte die Mitglieder des Gemeinderats zu der Entscheidung bewogen.