1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Erstes Weinpicknick in den Moselauen in Kröv

Weinpicknick : Mit Wein und Decke nach Kröv an die Mosel

Beim Picknick in den Moselauen in Kröv am 8. Juli können Besucher einen entspannten Abend mit Live-Musik an der Mosel erleben.

Mit der Picknickdecke und Essen gemütlich an der Mosel sitzen und Wein trinken – das wird nächste Woche in den Moselauen in Kröv als Veranstaltung möglich sein. Im Sommer hätte es in dem Moselort rund 30 Veranstaltungen gegeben. Dass Großveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie bis zum 31. Oktober abgesagt wurden, hat auch die größeren Feste in Kröv betroffen. Um auch unter diesen Bedingungen kleine Veranstatlungen umsetzen zu können, hat sich die Tourist-Information Kröv etwas einfallen lassen.

„Die Idee zu dem Weinpicknick hatten wir schon ganz am Anfang von Corona. Wegen der Lockerungen kann das mittlerweile auch als eine Veranstaltung im Freien umgesetzt werden“, erzählt Pia Leister-Dauns von der Tourist-Information Kröv. Bei einer Ideen-Werkstatt habe sich eine bunt gemischte Gruppe mit dem Vorschlag beschäftigt und alle seien begeistert gewesen.

Leister-Dauns: „Derzeit dürfen sich wieder 350 Menschen auf einmal draußen aufhalten. Wir gehen mal davon aus, dass mit den Abständen und Decken bei uns rund 200 Menschen an einem Weinpicknick teilnehmen können.“ Dafür müsse jeder nur eine Picknickdecke und seine Verpflegung mitbringen. Für Wein ist an einem Stand vor Ort gesorgt. „Es geht einfach darum, einen entspannten Abend an der Mosel zu genießen. Viele Menschen können in diesem Jahr nicht den Urlaub machen, den sie geplant hatten. Aber auch für die Einheimischen ist es schön, wenn sie die Möglichkeit haben, bei so einer Veranstaltung zu entspannen“, sagt Leister-Dauns.

Für die Atmosphäre wird an den verschiedenen Terminen jeweils eine Live-Band sorgen. Leister-Dauns: „Das soll aber jedes Mal eine kleine Überraschung bleiben, ohne schon vorher zu verraten, welche Band spielen wird. Wer möchte, kann aber auch gerne seine Gitarre mitbringen und nach dem Auftritt nach Lust und Laune noch weiter für die Atmosphäre sorgen.“ Das erste Weinpicknick in den Moselauen in Kröv wird am Mittwoch, 8. Juli, um 20 Uhr stattfinden. Weitere Termine sind der 22. Juli und der 5. und 19. August. Die Veranstalter könnten sich jedoch auch vorstellen, dass das Moselpicknick noch öfter eine gute Idee wäre: „Wenn wir merken, dass das Konzept so gut ankommt, wäre es mit Sicherheit auch schön, wenn es auch noch nächstes Jahr unabhängig von Corona so veranstaltet werden kann“, sagt Leister-Dauns.

Wie auch bei dem virtuellen Trachtentreffen, das am Samstag stattfindet (der TV berichtete) werden die Jungwinzer für den Wein sorgen. Der Eintritt ist frei, aber es wird um eine Spende für die Musiker gebeten.

Aufgrund der Corona-Verordnung ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine Anmeldung vorher notwendig. Diese erfolgt auf www.kroev.de oder per Email an info@kroev.de. Vor Ort ist eine Kontakterfassung notwendig.