Es geht aufwärts

Der Sportverein Klausen feiert an diesem Wochenende vom 11. bis 14. Juni sein 80-jähriges Bestehen. Der Fußballverein kann auf eine wechselhafte Geschichte zurückblicken.

 Der SV Klausen feiert sein 80-jähriges Bestehen und hat wieder eine A-Jugend-Mannschaft. Die jungen Kicker trainieren auf dem schönen, neu angelegten Rasenplatz. TV-Foto: Frank Schmitt

Der SV Klausen feiert sein 80-jähriges Bestehen und hat wieder eine A-Jugend-Mannschaft. Die jungen Kicker trainieren auf dem schönen, neu angelegten Rasenplatz. TV-Foto: Frank Schmitt

Klausen. Sechs Jahre liegt der größte Erfolg der Kicker aus dem Wallfahrtsort zurück. Da feierte die Mannschaft den Aufstieg in die Amateur-Oberliga Südwest. Eine Saison spielte der Verein in dieser Klasse, dann folgte der große Absturz. Nach dem sportlichen Abstieg verließen so viele Spieler die Mannschaft, dass keine Elf mehr für die Rheinlandliga zusammenkam. In der Kreisklasse C wurde ein Neubeginn gestartet. Vergangenes Jahr stiegen die Klausener in die B-Klasse auf, in der sie auf Anhieb Zweiter wurden.

Die Tendenz geht also wieder steil nach oben. Das zeigt sich auch in der Zahl der aktiven Kicker. Entgegen dem allgemeinen Trend meldet der SV Klausen für nächste Saison zwei neue Mannschaften an: Neben einer zweiten Herren-Mannschaft wird auch wieder ein A-Jugend-Team zum Spielbetrieb angemeldet. Insgesamt 81 Kinder und Jugendliche spielen in Klausen, das spricht für eine gute Jugendarbeit.

Aber auch die Älteren zeigen Engagement. So jagt die Alt-Herren-Mannschaft nicht nur dem runden Leder nach, sondern renovierte im Ort eine Kapelle, hilft bei der Ferienfreizeit und stellt jedes Jahr den Maibaum auf. Vorsitzender Jürgen Czerny kann also mit den 237 Vereinsmitgliedern optimistisch das Sportfest zum 80-jährigen Bestehen feiern.

Vom 11. bis 14. Juni kicken Jugend-, Herren- und Freizeitmannschaften gegeneinander. An Fronleichnam wird der neue Rasen des Sportplatzes am Waldessaum eingeweiht. Die Ehrung von verdienten Mitgliedern findet am Samstag im Rahmen eines Festabends statt. Und am Freitag steigt um 21.30 Uhr die Beachparty.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort