Experimentelle Konzertinstallation

Experimentelle Konzertinstallation

Kanarienvögel, Nagelpendel und Instrumentalisten - mit diesem "Tria Principia" verspricht das 87. Wittlicher Klinikkonzert ein experimentelles Musikerlebnis. Konzertbeginn ist am Mittwoch, 7. Oktober, 19.30 Uhr, im Großen Konferenzraum des St.

Elisabeth Krankenhauses. Die Musiker Bernd Bleffert und Theo van der Poel schaffen eine Konzertinstallation, deren Ausgang im Voraus unklar ist. Der Eintritt ist frei. Das Konzert ist Teil der Fortbildung "Achtsamkeitsbasierte Musiktherapie", die am selben Tag stattfindet. Infos und Anmeldung zur Fortbildung unter verbund-krankenhaus.de red

Mehr von Volksfreund