| 21:07 Uhr

EXTRA

Widerstand gegen die Sanierung Es gibt auch Gegner der Sanierung des Manderscheider Freibads - zumindest in Großlittgen (der TV berichtete). Reinhold Graf, Mitglied des Großlittger Gemeinderats, fürchtet, dass die Kosten der VG für Sanierung und Betrieb des Bads letztendlich an den Gemeinden hängen bleibt.

Angesichts der Schulden von Großlittgen sagt er: "Wir haben dringlichere Aufgaben zu erfüllen, als uns an den Kosten einer Badsanierung zu beteiligen." Bäder gebe es genug. Wer schwimmen wolle, könne nach Wittlich oder in die Maare gehen. Nach wie vor will er gegen die Badsanierung angehen. Ist er damit nicht erfolgreich, will er ein Bürgerbegehren zum VG-Wechsel von Großlittgen Richtung Wittlich-Land auf den Weg bringen.