EXTRA

Hilfe für FlutopferPFARRGEMEINDE ST. ANNA MORBACH: Der Pfarrgemeinderat hatte traditionsgemäß am Rosenmontag zum bunten Faschingstreiben ins Pfarrheim eingeladen. Der Erlös aus der Veranstaltung in Höhe von 1000 Euro wurde an Pater Franz Pfister übergeben, der in Indonesien tätig ist und zur Zeit auf Heimaturlaub weilt.

Pater Pfister wird das gespendete Geld an betroffene Flutopfer weitergeben.SV GONZERATH: Das traditionelle Fußballspiel Unterdorf gegen Oberdorf am Kirmesmontag, 17. Januar, stand in diesem Jahr ausdrücklich unter dem Motto, die Flutopfer in Südostasien zu unterstützen. Durch den Verkauf von Speisen und Getränken während des Spiels und danach kam ein Betrag von 190 Euro zusammen. Das Geld wurde auf das Spendenkonto "Deutschland hilft" überwiesen. Der SV Gonzerath bedankt sich auf diesem Wege bei den Spielern und Zuschauern für Ihr Engagement. Haben auch Sie Aktionen zur Unterstützung der Flutopfer geplant? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an mosel@volksfreund.de oder ein Fax an 06571/972039.