Fach-Vortrag über Jesus und das Papst-Buch

Fach-Vortrag über Jesus und das Papst-Buch

Kues. (red) Das Werk von Papst Benedikt XVI. über Jesus von Nazareth, dessen erster Teil ("Von der Taufe im Jordan bis zur Verklärung") 2007 erschienen ist, hat weltweit großes Aufsehen erregt.

Professor Walter A. Euler gibt am heutigen Donnerstag, 16. Oktober, um 19 Uhr, im Cusanus- Haus in Kues einen Überblick über die Kerngedanken der Schrift und prüft die Tragfähigkeit der Argumente des Papstes. Dieser will in dem Buch zeigen, dass das Dogma der Kirche in Jesus selbst wurzelt. Er betrachtet den "Jesus der Evangelien" als eine historisch glaubwürdige Gestalt, die man nur vor dem Hintergrund seiner Verbindung mit Gott verstehen kann.

Mehr von Volksfreund