Fachbereich Schmuck macht mit beim Boys' Day

Fachbereich Schmuck macht mit beim Boys' Day

In der gesamten Region hat die Edelsteinbearbeitung eine lange Tradition. Schülern der Jahrgangsstufen fünf bis zehn bieten die Hochschule Trier und der Campus Idar-Oberstein nun an, sich als Nachwuchsdesigner zu erproben.

Idar-Oberstein. Am Boys\' Day am Donnerstag, 25. April, können interessierte Jungen aus den Jahrgangsstufen fünf bis zehn von 10 bis 17 Uhr in der Edelsteinwerkstatt der Hochschule Trier/Campus Idar-Oberstein echte Edelsteine schleifen. Unter der Anleitung von Werkstattleiter Winfried Juchem erfahren die Jungen viel über Edelsteine.
Nach einer kurzen Sicherheitseinführung können sie mit Unterstützung des Werkstattleiters die Edelsteine selbst schleifen. Die Mittagsverpflegung erfolgt in Form eines Barbecue. Außerdem gibt es Informationen darüber, wie spannend es ist, Handwerk und Design miteinander zu kombinieren.
Am Abend wird jeder einen eigenen Stein geschliffen haben - das könnte der erste Schritt auf dem Weg zu einer Karriere im Design oder in der Kunst sein. Es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Allerdings sollten die Teilnehmer festes Schuhwerk tragen und Kleidung, die schmutzig werden darf. Es sind nur noch wenige Plätze zu vergeben. red
Anmeldungen im Internet unter: www.boys-day.de. Weitere Infos und Auskünfte gibt das Boys\'-Day-Team, Telefon 0521/106 73 83, E-Mail info@ boys-day.de

Mehr von Volksfreund