Fackelwanderung zum Marktplatz

WITTLICH. (red) Jeden Freitag während des Wittlicher Weihnachtsmarktes sind alle wanderfreudigen Besucher eingeladen, um 17 Uhr mit dem Bus (kostenlos) zum Pichterberg zu fahren. Dort startet eine Fackelwanderung mit fachkundiger Führung der Ortsgruppe Wittlich des Eifelvereins.

Durch die Weinberge geht es dann zurück zum Weihnachtsmarkt. Dort erwarten die Wanderer dampfender Glühwein, Gebäck und viele weitere weihnachtliche Spezialitäten. Die Wanderung dauert etwa 45 Minuten, festes Schuhwerk ist erforderlich. Die Termine: 12. und 19. Dezember. Treffpunkt ist jeweils um 17 Uhr an der Bushaltestelle Feldstraße, Möbelhaus Klein.