| 20:43 Uhr

Fähranleger soll repariert werden

Enkirch. Enkirch (red) Die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Enkirch sprechen am kommenden Montag, 20. Februar, über die Reparatur des Fähranlegers am Moselufer in Kövenig und die Renaturierung des Großbaches. Die Kommunalpolitiker beraten zudem über den Ausbau der Backhausstraße und der Priesterstraße sowie über die Förderung des Tourismus in der VG Traben-Trarbach.

Die Ausschusssitzung beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindehauses.