1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Fahranfängerin touchiert beim Überholen anderes Auto

Fahranfängerin touchiert beim Überholen anderes Auto

Irmenach. (red) Eine Fahranfängerin hat in der Ortslage Irme nach am frühen Dienstagnachmittag mit ihrem Kleinwagen auf der L 190 ein langsamer fahrendes Auto überholt. Dabei streifte sie das Fahrzeug seitlich.

Die Polizei vermutet, dass sie aufgrund fehlender Fahrpraxis das Auto touchiert hat. Die Frau hat seit circa drei Wochen ihren Führerschein. An den Autos entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. Die junge Frau hat nach Angaben der Polizei die Schuld am Unfall zugegeben.