1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Fahrer prallt gegen Betonwand und stirbt

Fahrer prallt gegen Betonwand und stirbt

Aus bislang ungeklärter Ursache ist es auf der L 108 im Bereich der Ortsumgehung Kastellaun, Rhein-Hunsrück-Kreis, in Fahrtrichtung Uhler zu einem tragischen Unfall gekommen. Ein 27-jähriger Mann, der aus dem Hunsrück stammt, kam nach Polizeiangaben mit seinem älteren Mitsubishi aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Betonwand.

Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Andere Fahrzeuge waren offenbar nicht beteiligt. redvolksfreund.de/blaulicht