Fahrplanänderung auf der Strecke Trier-Koblenz

Fahrplanänderung auf der Strecke Trier-Koblenz

Wegen Gleisbauarbeiten muss der Fahrplan auf der Bahnstrecke Trier-Koblenz am Samstag, 23. November, geändert werden. Die Züge werden von 9 bis 22 Uhr durch Busse ersetzt.

Die Züge der Regionalbahn 81 von Koblenz nach Trier werden ab Ehrang-Ort bis Trier-Hauptbahnhof umgeleitet. Dadurch entfallen die Stopps in Ehrang und Pfalzel. Ab Ehrang-Ort, Haltestelle Niederstraße, verkehren Busse bis Pfalzel. Eine Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen aus Platzgründen nicht möglich. Reisende in Richtung Trier können in Pfalzel und Ehrang die Züge der Regionalbahn 83 Gerolstein-Trier benutzen. Hierbei wird der Trierer Hauptbahnhof fünf bis zehn Minuten später erreicht. red
Infos bei der Deutschen Bahn unter Telefon 01806/996633,
www.bahn.de/bauarbeiten.