1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Horath: Familienhotel findet neuen Besitzer

Horath : Familienhotel findet neuen Besitzer

(red) Die barrierefreie 160-Betten-Immobilie, das ehemalige Haus Hochwald in Horath, steht seit Oktober 2017 leer. Der Ex-Trägerverein war insolvent. Das Insolvenzverfahren kam nicht voran.

Es fand sich lange Zeit kein Käufer, der einen Kaufpreis zu zahlen gewillt ist, der den Hauptgläubiger zufriedenstellt. Im November kam Bewegung in die Sache. Helmut Haumann, ehemaliger Vorstand des Trägervereins und Sohn des Dehoga-Präsidenten Gereon Haumann, bot 2,25 Millionen Euro und bekam am 4. Dezember den Zuschlag. Foto: Archiv/Ilse Rosenschild