Fastenpredigt im Rahmenprogramm der Ausstellung von Michael Triegel „Die Schönheit der Dinge“

Ausstellung : Fastenpredigt zur neuen Ausstellung

Im Rahmenprogramm der kürzlich eröffneten Ausstellung von Michael Triegel „Die Schönheit der Dinge“ in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich wird Dr. Richard Hüttel eine Fastenpredigt halten. Beginn am Donnerstag, 8. März, ist um 18.30 Uhr im Alten Rathaus. Fastenpredigten waren in Zeiten, als es noch nötig war, drastische Ermahnungen, die Sünder zur Umkehr aufzufordern. Die Fastenpredigten durften deutlicher, manchmal auch polemischer als üblich die Gläubigen an das Seelenheil erinnern. Hüttel greift den Begriff „Fastenpredigt“, der auch zeitlich treffend ist, auf, um die rhetorischen Mittel einer solchen Predigt nutzen zu können, davon ausgehend, dass sie auch als solche verstanden werden.

() Im Rahmenprogramm der kürzlich eröffneten Ausstellung von Michael Triegel „Die Schönheit der Dinge“ in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich wird Dr. Richard Hüttel eine Fastenpredigt halten. Beginn am Donnerstag, 8. März, ist um 18.30 Uhr im Alten Rathaus. Fastenpredigten waren in Zeiten, als es noch nötig war, drastische Ermahnungen, die Sünder zur Umkehr aufzufordern. Die Fastenpredigten durften deutlicher, manchmal auch polemischer als üblich die Gläubigen an das Seelenheil erinnern. Hüttel greift den Begriff „Fastenpredigt“, der auch zeitlich treffend ist, auf, um die rhetorischen Mittel einer solchen Predigt nutzen zu können, davon ausgehend, dass sie auch als solche verstanden werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung per E-Mail unter info@kulturamt.wittlich.de oder Telefon 06571/17 1355 gebeten.

Mehr von Volksfreund