Feierliche Christmette in Bischofsdhron

Feierliche Christmette in Bischofsdhron

Die Christmette wird am 24. Dezember in der Barockkirche von Bischofsdhron in der besonderen Form der nächtlichen Geburtsfeier gefeiert. Die Feier beginnt um 22.30 Uhr, wenn die Geschäftigkeit des Heiligen Abends vorbei ist und der besondere Charakter der Nacht erlebt werden kann.


Für den Festgottesdienst ist ein besonderes musikalisches Programm vorgesehen. Unter Mitwirkung der Geigerin Tinatin Gnitecki von der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich wird festliche Weihnachtsmusik gespielt.
Im Anschluss an die Christmette in der Barockkirche wird Glühwein ausgeschenkt. red

Mehr von Volksfreund