Feiern am Wochenende

Ob Sommerfest, Blues- oder Metal-Konzert, am Wochenende ist im Hunsrück allerlei zu erleben. In Sohren, Idar-Oberstein und Baumholder gibt es musikalische und kulturelle Angebote.

Sohren. (red) Am heutigen Samstag beginnt der diesjährige "Sommer in Sohren", der mit einem Bobby-Car-Rennen und einer Autoschau aufwartet. Der Gewerbe- und Verkehrsverein Sohren lädt ein zu einem "Dämmer-Shoppen" bis 22 Uhr. Viele Betriebe und Gastronomen bieten besondere Aktionen an. So präsentieren beispielsweise die Autohäuser Hoffmann, Bolte und Hartmann die neuesten Automodelle bei verschiedenen Autoshows, und die Bäckerei Wald backt einen 10 Meter langen Streuselkuchen. Den Höhepunkt des Tages bildet das traditionelle Bobby-Car-Rennen ab 16 Uhr. Außerdem treten Musikgruppen auf, es gibt eine Hüpfburg für Kinder und eine Verlosung zugunsten des Jugendzentrums Sohren. Essens- und Getränkestände sorgen für das leibliche Wohl, und die Parkplätze sind kostenlos.Markenzeichen Vielfalt

Baumholder. Am Wochenende lädt Baumholder zum 19. Altstadtfest ein. Am heutigen Samstag wird ab 18.30 Uhr ein Musikprogramm geboten aus Metal-, Soul-, Country-, Western- und "Dicke Backen"-Musik. Mit dabei Rockröhre Teresa Kästel, die am Samstag, 22.30 Uhr, Tina Turner covert. Beim Familientag am Sonntag sorgen Carsten Weingarth, "Die Zwei", "The strange childs" und "For Sale" für Unterhaltung. Für das kulinarische Angebot gilt ein ähnliches Motto wie fürs Musikprogramm: Abwechslungsreich und vielseitig soll es sein.Schlosstage in Idar-Oberstein

Idar-Oberstein. Im Rahmen des Idar-Obersteiner Theatersommers auf Schloss Oberstein lädt am heutigen Samstag, 18. August, um 21 Uhr die Hamburger Formation Elbtonalpercussion ein zu einer rhythmischen Reise durch Klassik, Neue Musik, Rock, Jazz und Drum'n'Bass. Es werden einige ungewöhnliche Instrumente zu hören sein. Neben Trommeln und Becken etwa Schellen, Marimba- und Vibrafone, Gongs und japanische Fasstrommeln.Ursprünglicher Blues

Idar-Oberstein. Der Musik der alten schwarzen Bluesmusiker aus dem Mississippidelta hat sich die Gruppe "Sniffy Dogs" gewidmet, die am Samstagabend im "Café Carré" in Idar ein Gastspiel gibt. Das Quartett aus dem Bergischen Land, dessen Schlagzeuger Benny Schmitges erst vor kurzem mit der Band "King Freeze" in Idar-Oberstein gastierte, hat sich dem ursprünglichen Blues im Stile eines Muddy Waters, eines B. B. King oder eines Robert Johnson verschrieben. Zu hören sind die "Sniffy Dogs" ab etwa 21 Uhr. Der Eintritt zum Konzert im "Café Carré" ist wie immer frei.