Ferienakademie Wittlich fährt ins Haus der Geschichte nach Bonn

Bildung : Ferienakademie fährt ins Haus der Geschichte

(red) Die Ferienakademie des Deutschen Kinderschutzbundes Bernkastel-Wittlich bietet am Freitag, 5. Juli, eine Fahrt ins Haus der Geschichte nach Bonn an.

Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn ist ein Museum zur deutschen Zeitgeschichte ab dem Jahr 1945. Mit 850 000 Besuchern jährlich ist es eines der meistbesuchten Museen in Deutschland.

Mitfahren können Kinder ab sechs Jahren. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene kostet 15 Euro und für Kinder zehn Euro.

Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 3. Juli, beim Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich, Telefon 06571/2110 möglich.

Mehr von Volksfreund